Der Foto-Workshop Spezialist in Berlin

Ein Angebot von Lordka – Photographie

Jada… ein Versuch…

Centerfolds – Die Geschichte zu den Bildern
Einer meiner Lieblingsfotografen Jeanloup Sieff hat einmal einen Bildband veröffentlicht, in dem er zu vielen seiner Bilder eine kleine Anekdote schrieb. Durch das Lesen dieser kleinen Geschichten gewannen die Bilder beim Betrachten an Lebendigkeit

Das war das zweite Shooting mit Jada… Jada war immer sehr gut vorbereitet und hatte auch immer recht genaue Vorstellungen davon, was sie von dem Fotografen erwartete. In ihrem Koffer fanden sich diverse Outfits und Accessoires für das Shooting. So war es dann auch dieses Mal… Aber Jada hatte auch Verständnis dafür, dass ich ja vielleicht auch eigene Ideen umsetzen möchte… So ganz zufrieden war ich an diesem Tag aber nicht mit mir und meinen Ideen, irgendwie alles zu sehr Standard… Beim Nachdenken fiel mir die Tasche mit den Juteresten in die Hände. Das Ding war sowieso die meiste Zeit im Weg und rausholen wollte man die Stofffetzen eigentlich gar nicht, da die Jute die unangenehme Eigenschaft hatte, grundsätzlich einen großen Teil ihrer Fusseln wölkchengleich im Raum zu verteilen… Aber dieses mal hatte ich eine Idee…
Jada sollte sich auf das Ledersofa legen und ich war dann mindestens 10 Minuten damit beschäftigt ihr die Stofffetzen der Jute fachgerecht so über den Body zu drapieren, dass es für mich irgendwie zufriedenstellend war. Zum Glück war Jada in der Lage, auch das passende Posing für dieses Set zu zeigen, so das an diesem Tage eines meiner Lieblingsbilder entstanden ist… Ich war selbst ein wenig überrascht, wie gut dieses Set funktioniert hat, gerade in dem Zusammenspiel mit dem Body von Jada, dem Öl, der Jute, dem Licht und letztendlich der passenden Bearbeitung.

%d Bloggern gefällt das: